Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Der Mond kocht

Großer Fackelumzug, Filmvorführung und Feuerwerk zum Abschluss des Jubiläumsjahres
(Feuerwehrverein "Wasser Marsch", 02.10.2012)

Anlässlich des Oktoberfeuer zum Tag der Deutschen Einheit luden die Kameraden aus Schollene zu einem großen Fackelumzug, mit anschließendem Feuer, Filmvorführung der Chronik und großem Feuerwerk. Damit sollte das 120- jährige Jubiläumsjahr der Schollener Feuerwehr beendet werden.

Etliche Wehren sind der Einladung zu dieser Veranstaltung nachgekommen, so waren u.a. die Kameraden aus Schönhausen, Neuermark- Lübars, Fischbeck, Grütz und zu späteren Stunde auch noch Peter Albuschat mit seinem Feuerwehrcabrio zu Gast. Nach dem sich alle am Grillstand gestärkt hatten, startete der große Fackelumzug gegen 19.30 Uhr. Angeführt von den Fahnenträgern aus Schollene und Fischbeck, nahmen rund 70 Leute mit vielen Fackel und über 10 Feuerwehrfahrzeuge am Umzug durch den Ort teil. Für die Kleinen gab es anschließend auch noch die Möglichkeit mal eine Runde im Feuerwehrfahrzeug mitzufahren. Später wurde im Gerätehaus der Feuerwehr der Film zur 120- jährigen Chronik gezeigt, in dem sich viele Schollener auch selbst wieder erkannt haben. Den großen Abschluss des Abends und auch gleichzeitig des Festjubiläums bildetet das große Feuerwerk, dass gegen 22 Uhr gezündet wurde. In gemütlicher Runde gab es danach noch Tanzmusik von DJ Marko Goldbach. Die Schollener Kameraden freuten sich sehr über die rege Teilnahme am Programm und vor allem, dass auch so viele Wehren der Einladung nachgekommen sind.

» zurück


 © 2008 -2015 Christian Koch - Büro f. Medien  | Letzte Aktualisierung am 15.06.2012 | CMS Orpheus |  Heute ist der 18.12.2017  | 432793 Besucher