Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Der Mond kocht

Fußballtrainer Mario Neumann zieht seine 1. Bilanz
(SV Blau-Weiß Schollene e.V. - Fußball, 28.05.2011)

Seit einem Jahr trainiert Mario Neumann die Männermannschaft des Blau Weiß Schollene. Am vergangenen Samstag gab er bei der Abschlussfeier der Fußballer seinen ersten Rückblick für die Saison. "Nach dem Aufstieg ist die Mannschaft schlecht in der neuen Klasse gestartet. Es warteten doch wieder neue Herausforderungen, denen man erstmal wachsen musste", so Mario Neumann.

Richtig eingespielt war die Mannschaft erst, als sie den Tabellenführer geschlagen hatten, ab da an ging es dann bis zu Winterpause recht gut weiter. In der zweiten Saisonhälfte konnte sich die Mannschaft dann nach einem Auf und Ab auf Platz 8 spielen. Mario Neumann sieht in der Mannschaft noch mehr Potential, auch wenn eine sehr gute Trainingsbeteiligung ist, werden in den Spielen noch zu viele gute Chancen vergeben. Er lobte Stephan Balschulat und David Kersten, die jeweils an 25 von 30 Spielen teilnahmen. Stephan Balschulat ist erst 2 Jahre dabei, hat sich aber prächtig in die Mannschaft eingefunden. Bester Torschütze ist der Libero Oliver Schulz, der ebenfalls erst seit 2 Jahren dabei ist.
Vom 22.7. bis 24.7. fahren die Spieler ins Trainingslager nach Gnewiko am Ruppiner See.
Insgesamt hatte Mario Neumann im ersten Trainerjahr doch mehr Stress als er erwartet hätte. Er danke aber auch dem alten Trainer, Norbert Wischer, der noch das Torwarttraining übernimmt und dem Vereinsvorsitzenden Jörg Wartke, der sich sehr energisch hinter die Dinge klemmt.
In seiner Auswertung danke der Trainer auch den Fans und Spielerfrauen für ihre Unterstützung, den Spielern Martin Ruschka und Benjamin Kirchner für ihren stetigen Engagement im Verein, dem Torwart Lukas Lefebre für seinen Einsatz als Torwart und Stephan Balschulat, der immer da war, wenn Hilfe benötigt wurde - auch wenn dieser in Rathenow wohnt hat er nie den Weg nach Schollene gescheut. Derzeit hat die Mannschaft 25 eingesetzte Spieler, für die nächste Saison gibt es einen Abgang (Stefan Wartke) und zwei Zugänge (Oliver Siegner und Danny Balzer).

Trainer Mario Neumann

» zurück


 © 2008 -2015 Christian Koch - Büro f. Medien  | Letzte Aktualisierung am 15.06.2012 | CMS Orpheus |  Heute ist der 22.10.2017  | 416545 Besucher