Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Der Mond kocht

3 Bezirksmeistertitel für die Schollener Judokas
(SV Blau-Weiß Schollene e.V. - Judo, 04.03.2012)

Am 04.03.2012 fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklasse U 12 im Judo in Gardelegen statt. Über 80 Judokas aus dem Regierungsbezirk Magdeburg standen dabei auf der Matte. Unter ihnen kämpften 7 Schollener um die Medaillen und die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Die Schollener Judokas zeigten tolle Leistungen. Mit Lea Lange, Chris Ludwig und Niklas Sydow konnten sich drei Schollener als Bezirksmeister feiern lassen. Die jungen Kampfsportler konnten ihre Techniken gut umsetzen und gewannen ihre Kämpfe einducksvoll mit Ippon. Helena Rebinski - Silber, Leon Schönberg und Lorenz Berbig-Bronze vervollständigten den Medaillensatz der Blau Weißen. Mit Moritz Eggebrecht ging der der jüngste Schollener auf die Matte und trug als 5. zum guten Abschneiden der Schollener bei. Alle Sportler haben sich somit für die Landesmeisterschaften am 18.03.2012 in Genthin qualifiziert. Dominic Berthold war als Bezirkskampfrichter im Einsatz und leitete souverän die Kämpfe auf seiner Matte.

Ergebnisse U12:
-32,8 kg 1.Lea Lange
-57,2 kg 2. Helena Rebinski

-26,9 kg 3. Lorenz Berbig
-34,1 kg 1. Chris Ludwig
-45,9 kg 3. Leon Schönberg
-45,9 kg 5. Moritz Eggebrecht
-73,0 kg 1. Niklas Sydow

Medaillengewinner bei den BEM

» zurück


 © 2008 -2015 Christian Koch - Büro f. Medien  | Letzte Aktualisierung am 15.06.2012 | CMS Orpheus |  Heute ist der 18.12.2017  | 432835 Besucher