Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Der Mond kocht

F-Junioren spielen Sieg ein
(SV Blau-Weiß Schollene e.V. - Fußball, 13.06.2012)

In den letzten beiden Spielen der Saison konnten sich die Blau Weißen F-Junioren mal wieder sehr gut behaupten. Beim letzten Heimspiel gegen Uetz/Grieben am vergangenen Mittwoch gingen die Schollener nach den Toren von Alexander Karge (1 Tor) und Felix Ritter (2 Tore) mit einem 3:0 Sieg vom Platz.

Trotz der ersten Position in der Tabelle (nach Punkten), gaben die Spieler im letzten Spiel gegen den Rossauer SV alles und konnten auch hier einen Sieg mit 1:2 erzielen. Damit haben sie sich den Sieg in der Platzierungsrunde gesichert. Die jungen Blau- Weißen absolvierten bereits die Staffel 1 ganz gut und hätten am Ende sogar in der Meisterrunde spielen können, aber da die Mädchen in der Mannschaft einige Tage über der Altersgrenze lagen, wurde die Mannschaft sprichwörtlich in die Platzierungsrunde gesteckt. Die beiden Trainer, Peer Keiper und Matthias Ritter, lobten den großartigen Einsatz der Truppe in dieser Saison. Am Mittwoch ließen sich die Kleinen bei der Abschlussfeier in Schollene noch einmal kräftig feiern. Hier dankten die Trainer auch noch einmal allen Eltern, die über die gesamte Saison hinweg die Mannschaft so tatkräftig unterstützt haben. Für leckeres Essen und auch Eis dankt die Mannschaft recht herzlich dem Eiscafè Schwarz, der Fleischerei Tetzel und Rüdiger Martschinkowski seinem Nah- und Gut- Laden.

» zurück


 © 2008 -2015 Christian Koch - Büro f. Medien  | Letzte Aktualisierung am 15.06.2012 | CMS Orpheus |  Heute ist der 21.08.2017  | 399688 Besucher